Jubla Jahresthema 2018

Lageressen (Juli/August)

Hat euer Küchenteam für ihre Künste eigentlich einen GaultMillau-Stern verdient? Zeigt uns das ideenreichste Hauptmenü eures Lagers 2018. Nebst einem Foto des Gaumenschmauses hätten wir natürlich auch gerne das Rezept, um es Nachkochen zu können. Und nicht vergessen: Das Auge isst mit!

Um möglichst viele Punkte zu holen, solltest du unbedingt dein kreatives Projekt anpreisen. Sei es über Social-Media-Kanäle, bei einem Elternabend oder über einen Blog-Beitrag auf deiner Scharwebseite. Verlinke die "IdeenReich"-Webseite jubla.ch/ideenreich, nutze die vorgegebenen Hashtags und mit ein bisschen Glück gewinnst du und deine Schar tolle Preise!

Start Wettbewerb: 1. Juli 2018
Wettbewerb Ende: 31. August 2018
Start Voting: 1. Juli 2018
Voting Ende: 31. August 2018

Teilnehmen

Um an diesem Wettbewerb teilzunehmen musst du uns lediglich deine E-Mail Adresse mitteilen worauf wir dir einen Link schicken werden. Mit diesem Link kannst du dann deinen Beitrag erfassen.

Jury

Franck Giovannini - Chef de cuisine

1933 absolvierte Franck Giovannini seine Kochlehre. Nach einigen Jahren im Ausland, kam er 2000 in die Schweiz zurück. Nur 6 Jahre später übernahm er die Küchenleitung des "Restaurant de l'Hôtel de Ville" in Crissier. Auf Anhieb erhielt das Restaurant 3 Michelin-Sterne und 19 Gault-Millau Punkte. Zudem wurde er zum Koch des Jahres 2018.